Retour à Soi

3000 Berne (Suisse)
Tél. +41 (0)79 614 00 48
 
Energiemedizin

Energiemedizin
Alles Leben ist Energie und Fluss

Energetische Medizin nützt das Wissen um die Energiesysteme des Körpers. Lebendigkeit ist Beweglichkeit, Nerventätigkeit, Gehirnströme, Puls - und Herzschlag, Atem, Tag-Nacht-Rhythmus, etc. Unser Leben findet im ständigem Wechselspiel zwischen Spannung und Entspannung statt. Dieser natürliche Zustand kann durch allerlei unterdrückte Gefühle, wie Angst, Wut oder Trauer behindert werden, welche sich in Verspannungen, Schmerzen, Blockaden und Krankheiten äussern. So bleibt uns weder genug Energie, um aktiv und lustvoll am Leben teilzunehmen, noch um Ruhe, Erholung und Entspannung zu finden. Kurz gesagt, ist der Fluss der Lebensenergie im Körper behindert: der Grundstein für die Entstehung körperlicher Erkrankungen ist gelegt.

Energetische Medizin arbeitet unter anderem mit den Meridianen (den Kanälen durch welche die Lebensenergie fliesst), den Chakren (Verteilzentren und Toren der Energie) sowie der Aura (das Energiefeld des Menschen).

Gesundheit bedeutet im Gleichgewicht zu sein und eine Beeinträchtigung dieses natürlichen Zustandes äußert sich zuerst auf energetischer Ebene - lange bevor sich die Störung als körperliche Erkrankung manifestiert. Es geht darum, diese energetischen Störungen aufzuspüren und auszugleichen, bevor es zu krankheitsbedingten Veränderungen kommt.

Energetische Medizin ist weder mystisch noch esoterisch - auch wenn wir uns nicht alle Phänomene mit dem Wissen der westlichen Medizin erklären können. Jeder Mensch, jeder Patient ist anders und so ist auch der therapeutische Ansatz individuell verschieden.

Energetische Medizin arbeitet nicht nur auf der rein körperlichen Ebene, sondern auch mit Gefühlen, Emotionen und mentalen. Energetische Medizin ist nie passiv sondern bindet immer den Patienten ein, um durch Veränderungen auf geistiger Ebene, Wirkung auf den Körper zu erzielen.

Die Methoden, welche ich anwende um auf das menschliche Energiesystem einzuwirken sind verschieden: Klangtherapie, Farben, Räuchern, Chakrenausgleich, Lithotherapie, Blütenessenzen, Akupressur, Meridianarbeit, Einwirken auf neurolymphatische- und neurovaskuläre Punkte, EMDR, etc.

Energiemedizin